Kinostarts der Woche: The Jungle Book und Hardcore

Diese Woche im Kino – THE JUGNLE BOOK und HARDCORE. Wählt zwischen einem Klassiker neu aufgelegt und einem Film in First Person Ego-Shooter Perspektive – unterschiedlicher könnte die Auswahl kaum sein.

The Jungle Book


Quelle Trailer: Disney Deutschland

Regisseur: Byron Howard, Rich Moore
Genre: Abenteuer, Familie
Mit: Neel Sethi, Idris Elba, Bill Murray, Scarlett Johansson, Ben Kingsley, Lupita Nyong’o u. a.
Laufzeit: 106 Minuten

Kurz-Inhalt: Mogli wurde bereits als Kleinkind von seinen Eltern auf tragische Weise getrennt. Seitdem lebt er im Dschungel und wächst mit den Wölfen auf. Doch Tiger Schir Khan duldet keine Menschen im Dschungel, er macht Jagd auf Mogli. Panther Baghira will Mogli zu den Menschen bringen – seine einzige sichere Zuflucht. Auf dem Weg begegnet Mogli Bär Balu, Schlange Kaa und Affenkönig Louie und muss viele Abenteuer bestehen…

Unsere Prognose:  Das Dschungelbuch ist zumindest in Deutschland der erfolgreichste Disney-Film und das nicht ohne Grund. Auch das Remake sieht gut aus, wenngleich es etwas düstere Unterhaltung verspricht – wir freuen uns darauf.

08 von 10 couchpotatos

Hardcore


Quelle Trailer: capelightpictures

Regisseur: Ilya Naishuller
Genre: Action
Mit: Sharlto Copley, Danila Kozlovsky, Haley Bennett u. a.
Laufzeit: 94 Minuten

Kurz-Inhalt: Irgendwann in der Zukunft – Henry wacht in Moskau auf und hat seine Erinnerungen verloren. Seine Frau Estelle hat ihn bzw. seinen Körper gerettet, indem er ihm kybernetische Körperteile angebracht hat. Doch Söldnerboss Akan ist an der Technik mehr als interessiert. Er will Henry um mit seinem Körper eine Armee von perfekten Soldaten zu erschaffen. Es beginnt eine actionreiche Flucht…

Unsere Prognose:  Obwohl die Story auf den ersten Blick nicht besonders einfallsreich erscheint, erwartet uns hier wohl ein Film besonderer Art. Die First-Person-Perspektive gibt den Kick beim Zuschauen, der ganze Film wirkt wie ein einziges Game.

06 von 10 couchpotatos
 

 

[atari]

Advertisements

4 Gedanken zu “Kinostarts der Woche: The Jungle Book und Hardcore

  1. Ich werde mir heute wohl „The Jungle Book“ anschauen, obwohl ich sehr skeptisch bin. Der Trailer überzeugt mich nicht wirklich, von daher bin ich vorsichtig optimistisch. 😉

    Das Gleiche gilt für „Hardcore“… das wird bei mir wahrscheinlich so ein Film, bei dem ich mit riesigen Kopfschmerzen aus dem Kino gehen werde….

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s