Kinostarts der Woche: Herz aus Stahl

Das Kinojahr beginnt mit Schmutz, Gewalt, Blut und Drama.

Herz aus Stahl

Regisseur: David Ayer
Genre: Drama, Action, Krieg
Mit:  Brad Pitt, Shia LaBeouf, Logan Lerman u. a.
Laufzeit: 134 Minuten

Kurz-Inhalt: April, 1945. Während die Alliierten ihren letzten und entscheidenden Vorstoß in den Kriegsschauplatz von Europa wagen, kommandiert ein kampferprobter Army Sergeant namens Wardaddy einen Sherman Panzer und dessen fünfköpfige Besatzung auf einer tödlichen Mission hinter den Feindeslinien. Zahlen- und waffenmäßig weit unterlegen, müssen sich Wardaddy und seine Männer gegen überwältigend große Widerstände behaupten, während sie versuchen, mitten im Herzen von Nazi-Deutschland zuzuschlagen…

Prognose: Vorurteile hin oder her – hier werden wie die Standardaussagen und Klischeebilder von Kriegsfilmen bedient. Spannend und gut besetzt dürfte der Film zwar sein, aber seien wir realistisch: Das ist kein „Full Metal Jacket“.

06-couchpotatos-neu

 

[reibeisen]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s